Chroniken

Square

Vereine, Feuerwehren und Gemeinden bringen Chroniken und Festschriften zu runden Jubiläen heraus, auch Traditionsbetriebe gehören zu meinen Kunden. Speziell Unternehmer, die vorhaben, ihren Betrieb bald in jüngere Hände zu geben, oder denen ein Firmenjubiläum ins Haus steht. Eine professionelle Chronik ist eine Möglichkeit, den Erfahrungsschatz für nachfolgende Generationen zu bewahren und die Kunden über die Entwicklung der Firma ausführlich zu informieren.

Gerade in wirtschaftlich angespannten Zeiten und in einer sich rasant ändernden Gesellschaft erfüllen Chroniken eine wichtige Funktion. Werte, Tradition und Nachhaltigkeit sind Begriffe, die eine immer größere Rolle spielen. Gleichzeitig können „Junioren“ über diese Publikation ihre Wertschätzung des Seniors öffentlich zeigen. Nicht zuletzt sind Chroniken elegante und vergleichsweise preiswerte Marketinginstrumente für mittelständische Unternehmen, denn gerade kleinere Firmen gründen auf jahrzehntelange Tradition. Das Wissen darum ist zumeist noch in der Familie präsent oder lagert unbearbeitet im Firmenarchiv.

Ich helfe Unternehmern dabei, alte Fotos zu sichten und spreche mit ehemaligen Mitarbeitern und Partnern. In Zusammenarbeit mit talentierten Grafikern und Druckereien entstehen individuelle und einmalige Produktionen. Ungefähr ein halbes Jahr bis zu einem Jahr arbeite ich durchschnittlich an einer Chronik.

„Ich nehme mir die Zeit, ein exklusives Produkt zu erstellen. Zeit, die im Geschäftsleben zumeist fehlt. Eine gut recherchierte Chronik unterscheidet ein Unternehmen von Mitbewerbern.“

  • Am Anfang war das Wort – Autobiografie Dietlinde Stromberger 2015 – 2017
  • Chronik der Gemeinde Mühldorf – Chronik (Produktion und Lektorat) 2015
  • Club Landskron – Einst und Jetzt – Chronik (Produktion und Lektorat)- Eigenverlag Renate Greiser – 2011
  • Hofchronik Reitstall und Familie Herbert Knoll – Chronik 2009