diebiografin-seminar
diebiografin-seminar-1
seminar1
seminar2
seminar3
seminar4

Wenn Sie selbst bereits den Entschluss gefasst haben, Ihre Biografie oder Teile davon zu verfassen und Ihnen das Schreiben Spaß macht, gibt es laufend Biografie-Werkstätten, zu denen ich Sie herzlich einladen möchte. Hier nehmen Sie das Handwerkszeug für Stil- und Formfragen mit. Ich helfe Ihnen, wenn Sie über Erinnerungslücken stolpern oder eine Schreibblockade haben – in der Schreibgruppe oder in Form eines persönlichen Schreibcoachings. Das Schreiben in der Gruppe hat therapeutische Wirkung, befreit und öffnet Horizonte. Zudem lernt man Gleichgesinnte kennen, schwelgt in gemeinsamen Erinnerungen, spricht über Humorvolles, Trauriges und Schönes.

Möchten Sie Ihre Biografie schreiben oder sie für jemanden verfassen? Führen Sie Tagebuch? Haben Sie viele alte Fotos, die sie gerne in Buchform bringen möchten? Besuchen Sie eines der kommenden Schreibseminare mit praktischen Tipps und Tricks für das Verfassen Ihrer Lebenserinnerungen. Lassen Sie sich auf eine Reise in die Vergangenheit ein!


Nächste Termine:

Entschleunigen & Schreiben

Freitag, 26. Oktober bis Sonntag, 28. Oktober 2018 

Lölling

Ein besonderes Ort fördert besondere Geschichten. Er lässt dich zur Ruhe kommen und so sein wie du willst. Drei Tage lang gehört ein riesiges Haus in der Lölling in Hüttenberg nur den Damen, die sich zwischen Indoor-Zelten, gemütlichen Sitzecken,Yogamatten und in der Küche oder im Wohnzimmer zum Schreiben treffen. Entschleunigung passiert ganz automatisch: Durch die Kombination aus Schreiben, Ausflügen und Entspannung, das Miteinander und die Möglichkeit einfach einmal schreibend „bei sich“ zu sein.

• 3 Tage „Schreiben für die Seele“ : Details und Programm bei Anmeldung
• Unterbringung im Doppelzimmer (d.h. Zelte mit normalen Betten!)
• oder Einzelzimmer (gegen 69 Euro Aufpreis)
• Achtung: Zimmer sind NICHT barrierefrei! DU/WC am Gang und steile Stiege
• Verpflegung: Frühstück, Mittagssnack, nachmittags Kuchen, Getränke gegen kleine Spende
• Exkl. Abendessen beim Landgasthof Neugebauer
• Hunde sind herzlich willkommen! Vegetarier ebenso! Bitte nur vorab anmelden!
Teilnehmerinnen: mind. 6 – max. 10 Personen
Anmeldung bis zum 23. Oktober möglich

Kosten: € 229,-

Anmeldeschluss: 23. Oktober


Schreiben macht frei!

Freitag, 09.11.2018, bis Samstag, 10.11.2018

St.Georgen am Längsee

Schreiben entlastet die Seele. Es schafft Klarheit in verschiedenen Lebensituationen und bei Lebensumbrüchen. In dem Workshop „Schreiben macht frei!“ erfahren Sie grundsätzliches zum Thema Autobiografie. Sie erkennen die Perlen in ihrem Leben, denken über gar nicht fromme Weihnachtswünsche nach und lernen weitere Methoden kennen, die Ihnen dabei helfen lange vergrabene Schätze Ihres Lebens wieder zu bergen. Gemeinsam werden lose Gedanken in Textform gebracht. In entspannter Atmosphäre in und rund um das Stift St. Georgen lernen Sie sich und andere Schreibende kennen. Katharina Springers Schreibideen sind ungewöhnlich, aber sehr effektiv und humorvoll! Spitzen Sie die Stifte und freuen Sie sich über Ihre gelungenen Texte am Ende des Workshops!

Kosten: € 160,-

ANMELDESCHLUSS :30. Oktober 2018